28. Mai 2008, 19.30 Uhr

Und nach der sehr wohlwollenden Berichterstattung über das Mahnmal der Schwulen nun noch etwas Gepeste gegen Schwule. Ich darf das.

Schon seit längerem bin ich der festen Überzeugung, dass Frauen ein Gen fehlt. Das Logik-Gen. Deshalb fahren Frauen auch völlig unbekümmert mit ihrem Fahrrad auf dem Radwegen gegen die Richtung und kommen nicht auf die Idee, auszuweichen. Oder sie stellen Einkaufs- und Kinderwagen im Supermarkt quer zum Gang und durchsuchen seelenruhig das Regal nach Nagellackentferner (oder Kaffeefiltern). Oder sie parken, wie Frauen eben so parken.

Schwulen scheint dieses Logik-Gen auch zu fehlen. Hier ein Beweisfoto:

2008-05-28-1925b.jpg

Das linke schwarze Herrenfahrrad ist meins. Das hab ich abgestellt, als noch kein anderes Rad weit und breit zu sehen war. Dann kamen zwei weitere Schwuppen mit ihren Rädern und und parkten ihre lila Damenräder, wie auf dem Bild zu sehen. Hm. Alles klar?