24. Februar 2009, 17 Uhr

2009-02-24-safari.jpg

Apple hat heute Safari 4 Beta veröffentlicht. Als alter Nerd musste ich das natürlich sofort auf meinem MacBook installieren. Sieht hübsch aus, ist wirklich beeindruckend schnell, nur leider verweigert sich Apple Mail danach. Also habe ich es sofort wieder deinstalliert. Nach der Deinstallation läuft zwar Mail wieder, dafür tut es Safari 3 nicht mehr. Ich bin begeistert!

Nachtrag: Die Ursache des Problems wird tatsächlich Growl gewesen sein. Vor die Wahl gestellt, ob ich Safari 4 installiert lasse und dafür Growl mit all seinen mir lieb gewonnenen Funktionen ausschalte und außerdem auf Inquisitor verzichten muss oder wieder auf Safari 3 umsteige, zwei Wochen warte, bis es ein angepasstes Growl und einen funktionierenden Inquisitor gibt, habe ich mich für Safari 3 entschieden.