30. Oktober 2009, 15.30 Uhr

Mir wird gerade bewusst, dass ich ans Ende der Welt reise. Oder noch weiter. Das ist eine dermaßen gottverlassene Gegend …