2. April 2010

So italienisch, wie der Tag begann, endet er auch. Ich bin in einem echten italienischen Restaurant gelandet.

20.30 Uhr:

2010-04-02-2030.jpg

20.53 Uhr:

2010-04-02-2053.jpg

Trattoria Trinacria da Pippo in der Károlyi Mihály utca. Mit echten Italienern als Bedienung. Mit echtem italienischem Koch (dem Geschmack nach). Mit echtem italienischem Fernseher auf der Großbildleinwand hinter mir. Mit echtem italienischem Wein. Mit echten italienischen Gästen, die in Großfamilien um mich herum sehr lautstark sehr italienisch feiern und sich ebenso lautstark mit den Kellnern unterhalten. Sehr sympathisch. Nur leider bin ich als Gast offenbar völlig abgeschrieben. Seit einer Stunde wurde ich nicht mehr gefragt, ob ich noch etwas möchte. Ein Kaffee als Abschluss des Tages wäre noch schick gewesen. Jetzt mache ich aber hier Schluss und geh zur Abwechslung mal richtig früh schlafen.

22.21 Uhr. Noch ein Blick auf die Károlyi Mihály utca:

2010-04-02-2221.jpg