27. Juli 2010, 15 Uhr

2010-07-27-1506.png

Ich bin ein Zoppoter. Fast.

Heute erschien in der Dreistadtausgabe der Gazeta Wyborcza ein Artikel über mich. Hier die etwas holprige Übersetzung via Google Translate und hier die Originalausgabe [edit: inzwischen nur noch im Internet-Archiv abgzurufen, die Übersetzung dazu].

Die Geschichte dahinter: Eine Redakteurin der Gazeta Wyborcza hat mich vor einer Woche via Blog angeschrieben. Sie wollte ursprünglich einen Artikel über deutsche Touristen in Danzig schreiben, stieß bei Recherchearbeiten offenbar auf mein Blog und aus dem Artikel über deutsche Touristen wurde ein Artikel über mich.