5. April 2013, 19.50 Uhr

Man kann auch ohne eigenes Auto Großeinkauf bei IKEA machen und noch zwei olle Macs nach Hause transportieren:

2013-04-05-1950.jpg

Die sperrigen Sachen habe ich natürlich nicht mit dem Fahrrad transportiert. Aber für die drei Fälle im Jahr, in denen man wirklich ein Auto braucht, kann man auch einen Kurierdienst bestellen. Kostet etwa dreißig Euro. Und nicht jeden Monat dreihundert. Wie ein eigener Wagen. Nur fürs Rumstehen auf der Straße.