3. Januar 2014

Das gut fünf Jahre alte MacBook mit Mac OS 10.5.8 und 2 GB RAM einer Freundin braucht eine Intensivbehandlung. Ziel: Anbindung an iCloud.

13.24 Uhr. Mac OS 10.6 installieren:

2014-01-03-1324.jpg

13.58 Uhr. Das Update auf Mac OS 10.6.8 installieren (denn das braucht man für Mac OS 10.7):

2014-01-03-1358.jpg

14.42 Uhr. Die Installation von Mac OS 10.7.5 kann beginnen:

2014-01-03-1442.jpg

17.50 Uhr. Wenn ich den Rechner schon mal hier habe, kann ich mich auch um das Innenleben kümmern. So sieht ein MacBook einer Raucherin nach fünf Jahren innen aus:

2014-01-03-1750.jpg

18.00 Uhr:

2014-01-03-1800.jpg

Wer sich Vergleichsfotos von einem sechs Jahre alten MacBook eines Nichtrauchers anschauen will, klickt hier.

18.22 Uhr. Fast ist das Ding – auch dank der Hilfe von ifixit.com – wieder zusammengebaut, noch RAM-Tausch:

2014-01-03-1822.jpg

Ohne Bild: leider startet der Rechner nicht mehr. Schnell stellt sich raus, dass der neu gekaufte RAM defekt sein muss, denn auch mein MacBook macht mit dem neuen Arbeitsspeicher seltsame Dinge. Immerhin startet es.

19.35 Uhr. Mein MacBook bei einem der seltsamen Dinge:

2014-01-03-1935.jpg

21.27 Uhr. Nach auch äußerer Nikotinbefreiung:

2014-01-03-2127.jpg