25. Februar 2015

Vor etwa zwei Wochen brannte es bei Reperaturarbeiten auf oder unter einer der Warschauer Weichselbrücken, der most Łazienkowski. Der Verkehr über die Brücke musste eingestellt werden, da die Statik der ganzen Brücke nicht mehr stimmt.

Freundlicherweise hat Google die Brücke inzwischen schon komplett entfernt (wenn man ein bisschen wegzoomt):

Ich mochte diese Brücke nicht besonders, sie konnte nicht mit dem Fahrrad befahren werden (auch zu Fuß war eine Überquerung nur sehr mühsam), ich bin zweimal mit meinem Rad in einem Bus über sie gefahren, weil mir der Umweg über die etwa einen Kilometer nördlich liegende most Poniatowskiego zu umständlich war.

Eine der innerstädtischen Brücken ist jedenfalls nun gesperrt und am Nachmittag kollabiert daher der Verkehr.

16.59 Uhr. Auf der nur für Nah- und Fahrradverkehr freigegebenen Krakauer Vorstadt (ulica Krakowskie Przedmieście) stauen sich die Busse auf einen halben Kilometer:

2015-02-25-1659.jpg

17.00 Uhr:

2015-02-25-1700.jpg

Wird Zeit, dass die zweite U-Bahn-Linie bald eröffnet wird.

Das sollte eigentlich schon Ende letzten Jahres geschehen, aber nicht nur Eröffnungen Berliner Flughäfen verzögern sich wegen Baumängeln.

Diese zweite U-Bahn-Linie ist auch die erste, die in West-Ost-Richtung die Weichsel unterquert. Die erste Linie fährt (westlich der Weichsel) parallel zum Fluss in Nord-Süd-Richtung.