15. März 2015, 10.58 Uhr

Gibt es so etwas bei einem deutschen Internetanbieter auch?

2015-03-15-1058.png

Ich bin in einer fremden Wohnung, weiß das Netzwerkkennwort nicht, kann mich aber trotzdem in ein WLAN einloggen.

Das geht hier folgendermaßen: jeder WLAN-Router meines Providers UPC hat automatisch einen Gastzugang, über den man mit den eigenen Zugangsdaten ins Netz kommt.

Das funktioniert ganz oft in Cafés, aber auch in privaten Wohnungen. Laut Website gibt es 600.000 Hotspots.

Ziemlich clever finde ich das.