1. Juli 2017, 12.17 Uhr

Manchmal bin ich total schreckhaft. Vor allem bei mir in der Wohnung. Gäste, die länger bei mir sind, kennen das. Sie gehen aus dem Haus, haben einen eigenen Schlüssel, kommen irgendwann nach Haus und ich erschrecke zu Tode, wenn sie plötzlich in der Wohnung stehen.

So eben auch (mal wieder) mit der Katze meines Nachbarn. Ich komme aus der Dusche und plötzlich ist da etwas Schwarzes auf dem Boden.

Dabei habe ich unter der Dusche noch gedacht, jetzt gehst du gleich zu Rossmann und kaufst einen Sack Katzenstreu, well ab nächster Woche die Katze (angekündigt) zehn Tage zu Besuch kommt.

2017-07-01-1217.jpg