Ausblicke

Strudel mit den Jungs

13. Januar 2014, 15.51 Uhr

Kaffee und Strudel im San Remo Upflamör in der Falckensteinstraße:

2014-01-13-1551.jpg

Ausblicke

Nach-Spaziergangs-Kuchen

12. Januar 2014, 15.19 Uhr

Wie so alte Herrschaften:

2014-01-12-1519.jpg

Nach dem Sonntagsspaziergang Kaffee und sehr leckeren Kuchen im Bierhimmel.

Ausblicke

Badisches Brezelfrühstück

11. Januar 2014, 9.37 Uhr

Wieder alles perfekt: Platz mit Tisch (und Strom). Essen. Kaffee.

2014-01-11-0937.jpg

Ausflüge

Bahnstillleben

6. Januar 2014, 20.23 Uhr

2014-01-06-2023.jpg

Fast die ganze Fahrt habe beziehungsweise hatte ich wieder einen Viererplatz mit Tisch für mich alleine.

Autsch

Keine Milch im Haus

6. Januar 2014, 8.44 Uhr

Schlimmer kann der erste Montag des Jahres nicht beginnen:

2014-01-06-0844.jpg

Vollmilch ist alle. Sojamilch reicht nur noch für einen einzigen Kaffee.

Ausblicke

Fischklopse de luxe

24. Dezember 2013

20.18 Uhr:

2013-12-24-2018.jpg

20.34 Uhr:

2013-12-24-2034.jpg

22.19 Uhr:

2013-12-24-2219.jpg

Ausblicke

Falsches Kreuzberger Frühstück

23. Dezember 2013. 14.15 Uhr

Zwar Oranienstraße und meine erste Mahlzeit heute, trotzdem kein »richtiges« Kreuzberger Frühstück in der Mühlmann’schen Definition:

2013-12-23-1415.jpg

Ausblicke

Morgenkatastrophe

20. Dezember 2013, 8.26 Uhr

Nicht zu Hause aufwachen, keinen Instantkaffee vorfinden, um Viertel nach acht auf die Straße und zu Lidl müssen:

2013-12-20-0826.jpg

Wo ich Lidl so hasse. Aber Lidl ist der nächste Supermarkt und dort gibt es Bio-Instantkaffee. Ich liebe Instantkaffee! Instantkaffee plus Sojamilch. Das ist mein Morgenelixier.

Ausblicke

Käsekuchen

15. Dezember 2013, 16.13 Uhr

Käsekuchen bei Arons Nachbarin:

2013-12-15-1613.jpg

Auftritte

Besuch aus Zürich

23. November 2013, 16.01 Uhr

2013-11-23-1601.jpg

Arbeit, Ausflüge

Reisen wie in der ersten Klasse

15. November 2013, 11.10 Uhr

Jetzt ist wirklich alles perfekt: ich sitze in einem IC, der bis Berlin durchfährt, habe einen Viererplatz mit Tisch und Strom ganz für mich alleine, vor mir der Rechner, an dem ich ein bisschen arbeiten kann (Gruß nach Mönchengladbach), vorher gibt es heißen Kaffee und Laugeweckle zum Frühstück.

2013-11-15-1110.jpg

Die Fahrt kostet mich dank meiner fleißig gesammelter Bahn-Bonus-Punkte genau zehn Euro. Vier für die Platzreservierung, sechs fürs Fahrrad. 1.500 Punkte (gleich 1.500 ausgegebene Euro) gingen für das Ticket drauf.

Aha

Heute schon ordentlich Müll produziert?

1. November 2013, 13 Uhr

Doppelklick startet & stoppt Film · Quelle: BR

Ausdauer, Ausflüge

Statt Harz

25. Oktober 2013

Eigentlich wollte ich dieser Tage mit Tue noch einen kleinen Ausflug in den Harz machen. Aber manchmal funkt einem das Leben (oder der Tod) eben dazwischen.

Statt Fahrrad fahren mit Tue im Harz heute Fahrrad fahren mit meiner Schwester im Odenwald. Ein bisschen Berge, viel herbstlicher Wald und mindestens genauso viel Fachwerkpuppenstube.

14.37 Uhr. Kennt jeder Modelleisenbahner als Faller-Modell – das Miltenberger Schnatterloch:

2013-10-25-1437.jpg

Man beachte den hier überall reichlich verbauten roten Sandstein, aus dem auch mindestens zwei Berliner Brücken gebaut sind¹ ².

14.59 Uhr. Berge. Wälder. Nebenbahn. Eben wie im Harz:

2013-10-25-1459.jpg

16.04 Uhr. Kloster Amorbach:

2013-10-25-1604.jpg

16.19 Uhr. Pfarrkirche Amorbach:

2013-10-25-1619.jpg

16.21 Uhr. Kloster Amorbach:

2013-10-25-1621.jpg

16.36 Uhr. Café Bilz:

2013-10-25-1636.jpg

18.30 Uhr. Wieder zu Hause:

Route 2.366.079 – powered by www.bikemap.net

Ausblicke

Polnischer Nachmittag

20. Oktober 2013, 16.12 Uhr

Kuchen aus dem polnischen Café SID:

2013-10-20-1612.jpg

Abschied

Abschiedsfrühstück im Bett

22. August 2013, 11.15 Uhr

2013-08-22-1115.jpg

« Vorige Seite - Nächste Seite »