Ausflüge

Deutsche Bahn, wie wär’s?

18. Juni 2014, 19.31 Uhr

Ich glaube, diese kleine Freundlichkeit der Polnischen Bahn hatte ich schon vor Jahren erwähnt:

2014-06-18-1931.jpg

In den InterCitys werden am Platz kostenlos Kaffee und kleines Gebäck ausgegeben.

Arbeit

Was man so am »Herren«tag macht

29. Mai 2014, 17.21 Uhr

Aktenordner, Rechnungen, Taschenrechner, Buchhaltungsprogramm, Tabellenkalkulation:

2014-05-29-1721.jpg

Ich sitze tatsächlich an meiner Steuererklärung!

Ausblicke

Probeverköstigung

24. Mai 2014, 20.52 Uhr

2014-05-24-2052.jpg

Arbeit

Für die liebsten Kleinen

16. Mai 2014, 19.50 Uhr

Abschlussblick auf Layout und Seitenplan:

2014-05-16-1950.jpg

(Ja, das ist Schokolade auf dem Schreibtisch.)

Arbeit

Mein ESC-Abend

10. Mai 2014, 21.13 Uhr

Links Arbeit, rechts Ablenkung, in der Mitte Nervennahrung für die Spätschicht:

2014-05-10-2113.jpg

Ausflüge

Stettiner Fundstücke

15. April 2014

8.30 Uhr. In der Bugenhagenkirche (Kościół Garnizonowy pw św Wojciecha):

2014-04-15-0830.jpg

8.36 Uhr. Oh Schreck. Panzer in der Stadt:

2014-04-15-0836.jpg

8.49 Uhr. Frühstück mit anschließendem Arbeiten im Columbus Coffee am Platz der Republik (Plac Zwycięstwa = »Siegesplatz«) mit Blick auf die Hohenzollernstraße (Ulica Bolesława Krzywoustego):

2014-04-15-0849.jpg

13.54 Uhr. Gruß nach Hamburg. Philipp- (Ulica Andrzeja Małkowskiego) / Ecke Kronprinzenstraße (Ulica Księcia Bogusława X):

2014-04-15-1354.jpg

13.57 Uhr. König-Albert- (Ulica Śląska = »Schlesische Straße«) / Ecke Bismarckstraße (Ulica Obrońców Stalingradu = »Straße der Verteidiger Stalingrads«):

2014-04-15-1357.jpg

14.00 Uhr. Mein Wunsch von Juni 2010 ging nicht in Erfüllung (siehe damaliges Bild von 18.32 Uhr):

2014-04-15-1400.jpg

Immerhin wurde dieses Einkaufszentrum in seinem Dimensionen der Bebauung drumherum angepasst. Blockrandbebauung und Traufhöhe wie die Gründerzeitgebäude nebenan.

14.09 Uhr. Ich habe vier Stunden vor Abfahrt meines Zuges schon das Ticket gekauft:

2014-04-15-1411.jpg

31,95 Złotych sind übrigens 7,62 Euro.

14.12 Uhr. Weichensteller am Hauptbahnhof (Szczecin Główny):

2014-04-15-1412a.jpg

2014-04-15-1412b.jpg

14.16 Uhr. Rotes Rathaus (ja, das hieß und heißt wirklich so!) und Rektorat der Pommerschen Medizinischen Universität (Pomorski Uniwersytet Medyczny) am ehemaligen Marktplatz, heute Plac Tobrucki:

2014-04-15-1416.jpg

14.24 Uhr. Grumbkow-Palais (Pałac Pod Globusem) am Roßmarkt (Plac Orła Białego = »Platz des weißen Adlers«), heute Sitz der Akademie der Künste:

2014-04-15-1424.jpg

14.29 Uhr. Schulgebäude an der Kleinen Domstraße (Ulica Mariacka = »Marienstraße«):

2014-04-15-1429.jpg

14.37 Uhr. Darum gab es diesen Ausflug nach Stettin überhaupt:

2014-04-15-1437.jpg

Mein Warschauer Freund Adam hat dort heute einen neuen Laden eröffnet und musste die letzten Tage an den Vorbereitungen dazu arbeiten. Er lud mich ein, bei ihm im Hotel zu wohnen. Gesehen haben wir uns nur ganz wenig, aber immerhin kenne ich nun Stettin so gut wie durch etwa zehn Kurzbesuche in den letzten zwanzig Jahren nicht.

14.42 Uhr. Eine alte Stettiner Straßenbahn (Konstal) in der Farbgebung der Siebzigerjahre:

2014-04-15-1442.jpg

14.50 Uhr. Fassaden in der Preußischen Straße (Ulica Mazurska = »Masurenstraße«):

2014-04-15-1450.jpg

14.55 Uhr. Stadtverwaltung von Stettin (Urząd Miejski w Szczecinie) mit Kaiser-Wilhelm-Straße (Aleja Papieża Jana Pawła II = »Papst-Johannes-Paul-II-Allee«):

2014-04-15-1455.jpg

15.02 Uhr. Denkmal für die »Taten der Polen« (Pomnik Czynu Polaków) im Quistorp-Park (Park im. Jana Kasprowicza):

2014-04-15-1502.jpg

15.32 Uhr. Auf der Quistorp-Aue (Plac Jasne Błonia):

2014-04-15-1532.jpg

16.01 Uhr. Der polnische Papst ist natürlich im Jahr seiner Heiligsprechung allgegenwärtig:

2014-04-15-1601.jpg

Gibt es in Deutschland eigentlich irgendwo Papst-Benedikt-Denkmäler?

Die Papst-Johannes-Paul-Denkmäler in Polen (Jan Paweł II) wurden zum Großteil schon während seiner Amtszeit aufgestellt.

16.03 Uhr. Rathaus mit Stadtverwaltung:

2014-04-15-1603.jpg

16.04 Uhr. Was so ein bisschen Farbe ausmachen kann:

2014-04-15-1604.jpg

16.22 Uhr. Essen in der Milchbar (Bar mleczny):

2014-04-15-1622.jpg

Ich weiß nicht genau, was ich mir da bestellt habe. Laut Kassenzettel und Aushang sind das zwei naleśniki ruskie mit pieczarki duszone, dazu twaróg z rzodkie sowie kompot.

16.50 Uhr. Magnolien im Park am Plac Andersa:

2014-04-15-1650.jpg

16.54 Uhr. Am Paradeplatz (Aleja Niepodległości = »Unabhängigkeitsallee«):

2014-04-15-1654.jpg

Architektur, Ausflüge

Stettiner Fundstücke

13. April 2014

Kleine Rundfahrt durch Stettin (Szczecin).

12.40 Uhr. Ehemaliger Kaiser-Wilhelm-Platz (Plac Grunwaldzki = »Tannenbergplatz«) – hier lohnt es sich, einmal in Google Street View um den Platz »herumzufahren«:

2014-04-13-1240.jpg

Klick aufs Bild öffnet 360-Grad-Ansicht

Die polnische Wikipedia verrät, dass James Hobrecht für die Anlage des Platzes verantwortlich ist. Berliner kennen James Hobrecht natürlich.

13.54 Uhr. Perfekte Zutaten: Kuchen, Kaffee, mein Fahrrad, bequeme Sessel, schönes Wetter und ein prima Blick aus dem Café auf den ehemaligen Platz der Republik (Plac Zwycięstwa = »Siegesplatz«):

2014-04-13-1354.jpg

14.48 Uhr. Im Treppenhaus zur Toilette des Cafés:

2014-04-13-1448.jpg

14.52 Uhr. Gleich um die Ecke: das älteste noch in Betrieb befindliche Kino der Welt:

2014-04-13-1452.jpg

Zur Orientierung der Platz auf Google Maps:

14.55 Uhr. Auch an jenem Platz der Republik / Plac Zwycięstwa / Siegesplatz: die erste Kirche, die in Deutschland in Stahlbetonbauweise errichtet wurde – die ehemalige Garnisionskirche von 1919, die heutige Herz-Jesu-Kirche (Kościół Najświętszego Serca Pana Jezusa):

2014-04-13-1455.jpg

Was man da sieht, ist der Einmarsch der Palmsonntagsprozession.

14.57 Uhr. Vor der Herz-Jesu-Kirche (Kościół Najświętszego Serca Pana Jezusa):

2014-04-13-1457a.jpg

2014-04-13-1457b.jpg

14.48 Uhr. Überall vor der Kirche werden bunte Palmsträuße zum Kauf angeboten:

2014-04-13-1458.jpg

15.10 Uhr. Noch immer am Platz der Republik / Plac Zwycięstwa / Siegesplatz, Blick Richtung Westen:

2014-04-13-1510.jpg

15.12 Uhr. Was in Stettin wirklich auffällig ist, sind die alten Berliner Tatra-Straßenbahnzüge, die größtenteils auch noch in Original-BVG-Lackierung verkehren:

2014-04-13-1512a.jpg

2014-04-13-1512b.jpg

15.15 Uhr. Ein letzter Blick über den Platz Richtung Osten mit der Herz-Jesu-Kirche (Kościół Najświętszego Serca Pana Jezusa) links und der Bugenhagenkirche (Kościół Garnizonowy pw św Wojciecha) rechts:

2014-04-13-1515.jpg

15.22 Uhr. Noch ein Kino in der Nähe, das Kino Kosmos. Eindeutig eher aus den Sechzigerjahren mit schönem Wandmosaik, das die Sanierung hoffentlich überstehen wird:

2014-04-13-1522.jpg

15.25 Uhr. Schöne Gründerzeitfassaden in der Kronprinzenstraße (Ulica Księcia Bogusława X):

2014-04-13-1525.jpg

15.26 Uhr:

2014-04-13-1526.jpg

15.29 Uhr. Kronprinzenstraße (Ulica Księcia Bogusława X), Blick nach Süden:

2014-04-13-1529.jpg

15.30 Uhr. Blick in die Arndtstraße (Ulica bohaterów Monte Cassino = »Straße der Helden von Monte Cassino«) nach Norden:

2014-04-13-1530.jpg

Sind diese Gründerzeithäuser nicht toll? Auf mich wirkt dieses ganze Viertel – diese ehemalige Neustadt und das ehemalige Westens – wie eine um eine Etage verkleinerte Version von Berlin aus dem Jahre 1930. Die Straßen etwas weniger breit, die Häuser nur vier Stockwerke hoch, kein Baumbestand (deshalb auch – wie ich finde – eine Optik wie auf historischen Fotos von Berlin, weil da die Bäume noch nicht den Blick auf die Fassaden versperrten).

15.37 Uhr. Schöne alte Werbung (Obuwie = Schuhe) in der ehemaligen Kaiser-Wilhelm-Straße (Aleja Papieża Jana Pawła II = »Papst-Johannes-Paul-II-Allee«):

2014-04-13-1537.jpg

15.41 Uhr. Am südlichen Ende der Kaiser-Wilhelm-Straße (Aleja Papieża Jana Pawła II) der ehemalige Kaiser-Wilhelm-Platz (heute das westliche Ende des Plac Żołnierza Polskiego):

2014-04-13-1541.jpg

15.55 Uhr. Neubau der noch nicht eröffneten Stettiner Staatsphilharmonie (Państwowa Filharmonia):

2014-04-13-1555.jpg

15.59 Uhr. Eines der vielen noch erhaltenen Stettiner Stadttore – das Anklamer Tor oder Königstor (Drama Królewska) am östlichen Ende des Plac Żołnierza Polskiego (»Platz des polnischen Soldaten«):

2014-04-13-1559.jpg

16.07 Uhr. Panorama in west-nördlicher Richtung von der Hansabrücke (most Długi = »Lange Brücke«) mit St.-Johannes-Evangelist-Kirche (Kościół św. Jana Ewangelisty), Jakobskathedrale (Bazylika archikatedralna świętego Jakuba), Oder (Odra), Teilen der Altstadt (Stare Miasto), Stettiner Schloss (Zamek Książąt Pomorskich), Nationalmuseum (Muzeum Narodowe), Gebäude der ehemaligen pommerschen Provinzverwaltung (Budynek Urzędu Wojewódzkiego) – heute Sitz des Regierungsbezirks Stettin, Jerzy-Łabuda-Brücke (Most imienia Jerzego Łabudy an Stelle der ehemaligen Baumbrücke) mit Trasa Zamkowa (»Schloss-Trasse«), Schlächterwiese (Wyspa Grodzka), Dunzig (Duńczyca) und rechtem Oderufer:

2014-04-13-1607.jpg

Klick aufs Bild öffnet große Panoramaansicht

16.16 Uhr. Blick von linkem Oderufer gen Süden mit in den Hauptbahnhof (Szczecin Główny) einfahrendem Regionalzug:

2014-04-13-1616.jpg

16.17 Uhr. Blick von selber Stelle gen Norden. Sehr schön sieht man hier die neu angelegte Oder-Uferpromenade:

2014-04-13-1617.jpg

16.22 Uhr. Hakenterrasse (Wały Chrobrego) mit Stadtmuseum – heute Nationalmuseum (Muzeum Narodowe) sowie Gebäude der ehemaligen pommerschen Provinzverwaltung (Budynek Urzędu Wojewódzkiego) – heute Sitz des Regierungsbezirks Stettin:

2014-04-13-1622.jpg

17.00 Uhr. Herkules kämpft mit Zentaurus – Skulptur von Ludwig Manzel:

2014-04-13-1700.jpg

17.02 Uhr. Blick von der Hakenterrasse:

2014-04-13-1702.jpg

17.03 Uhr. Hakenterrasse (Wały Chrobrego) mit Nationalmuseum (Muzeum Narodowe):

2014-04-13-1703.jpg

17.06 Uhr.  Stadt- bzw. Nationalmuseum (Muzeum Narodowe) und Gebäude der ehemaligen pommerschen Provinzverwaltung (Budynek Urzędu Wojewódzkiego):

2014-04-13-1706.jpg

Ausblicke

Und ihr so?

11. März 2014

Ich weiß ja nicht, was ihr macht, ich sitze im dünnen Jäckchen in der Restsonne und trinke Kaffee. Auf dem Werderplatz in Karlsruhe. Vor dem Bento.

16.46 Uhr:

2014-03-11-1646.jpg

16.48 Uhr:

2014-03-11-1648.jpg

Ausblicke

Und ihr so?

9. März 2014, 14.04 Uhr

Kaffee und Kuchen im leichten Jäckchen bei 20 Grad in der Sonne:

2014-03-09-1404.jpg

Arbeit

Karlsruher Kolleginnenkuchen

5. März 2014, 14.31 Uhr

2014-03-05-1431.jpg

Ausflüge

Zweites Frühstück im Zug

24. Februar 2014, 15.26 Uhr

2014-02-24-1526.jpg

Architektur, Ausflüge

Śródmieście-Fundstücke

23. Februar 2014

18.26 Uhr. Auf dem Rückweg in die Innenstadt (Śródmieście) Station machen im MDM und dort in der Milchbar Prasowy (Bar mleczny Prasowy) – was wohl so viel heißt wie »Presse-Milchbar«:

2014-02-23-1826.jpg

Man beachte die polnische und die ukrainische Flagge im Schaufenster.

18.39 Uhr. Scheiß auf Vegetarismus:

2014-02-23-1839.jpg

18.56 Uhr:

2014-02-23-1856.jpg

18.57 Uhr. An der Kasse wieder die ukrainische Flagge als Zeichen der Solidarität:

2014-02-23-1857a.jpg

2014-02-23-1857b.jpg

Diese Milchbar erkläre ich hiermit zu meiner bisherigen Lieblingsmilchbar. Sehr tolle Räume, tolle großformatige Fotos aus den Fünfzigerjahren an den Wänden, gutes Essen und eine geile Architektur drumherum.

19.35 Uhr. In der Kościół Najświętszego Zbawiciela am Plac Zbawiciela:

2014-02-23-1935.jpg

20.20 Uhr. In der Bar »miedzy nami«:

2014-02-23-2020.jpg

20.21 Uhr. Kaffee, Cognac und Panna cotta für Tue, Bier für mich:

2014-02-23-2021.jpg

22.00 Uhr. Abschlussbier im Lodi Dodi:

2014-02-23-2200.jpg

An dem Laden sind wir den Abend zuvor vorbeigefahren. Man kann von außen nicht reinsehen. Ich sagte zu Tue, entweder ist das ein Puff oder eine Homobar. Ich sollte Recht haben.

22.32 Uhr. Nicht mehr Innenstadt, weil fast schon auf der östlichen Weichselseite, Blick von der Poniatowski-Brücke (Most Poniatowskiego) aufs Nationalstadion (Stadion Narodowy):

2014-02-23-2232.jpg

Architektur, Ausflüge

Pragaer Fundstücke

23. Februar 2014

Kleine Tour auf der östlichen Weichselseite durch Praga Południe (Praga Süd) und Praga Północ (Praga Nord).

13.43 Uhr:

2014-02-23-1343a.jpg

2014-02-23-1343b.jpg

13.45 Uhr:

2014-02-23-1345.jpg

13.52 Uhr. Dieses Haus ist wohl dem Abriss preisgegeben. Aber das Graffiti ist toll:

2014-02-23-1352.jpg

14.56 Uhr. Frühstück im »Stare Praga« (Alt-Praga) in der Ulica Ząbkowska:

2014-02-23-1456.jpg

15.16 Uhr. Im »Stare Praga«:

2014-02-23-1516.jpg

15.26 Uhr. Ulica Ząbkowska:

2014-02-23-1526.jpg

15.32 Uhr. Die Bazylika katedralna Świętych Floriana Męczennika i Michała Archanioła an der Kreuzung Aleja Solidarności / Ulica Józefa Sierakowskiego / Ulica Floriańska.

2014-02-23-1532.jpg

Architektur

Stare-Miasto-Fundstücke

21. Februar 2014

Kleine Tour durch Warschaus Altstadt (Stare Miasto w Warszawie).

15.27 Uhr. Ulica Świętojańska und Königsschloss (Zamek Królewski w Warszawie):

2014-02-21-1527.jpg

15.42 Uhr. Kuchen, weiße Trinkschokolade und Kaffee im »Shabby Chic« in der Ulica Piwna:

2014-02-21-1542.jpg

16.17 Uhr. Der altstädtische Marktplatz (Rynek Starego Miasta) im 360-Grad-Blick:

2014-02-21-1617.jpg

Klick aufs Bild öffnet 360-Grad-Ansicht

Ausblicke

Frühling!

17. Februar 2014, 14.20 Uhr

Mit viel gutem Willen kann man den Frühling schon spüren:

2014-02-17-1420.jpg

Kaffee und Gebäck am südöstlichen Ende der Kastanienallee. Auf alle Fälle mein erster Kaffee im Freien in diesem Jahr.

« Vorige Seite - Nächste Seite »